Wahl-Info für die Europa-/Kommunalwahl am 26.05.2019

Briefwahl beantragen

Sollte Ihnen am Wahltag der Besuch eines Wahllokals nicht möglich sein, haben Sie die Möglichkeit einen Antrag auf Briefwahl zu stellen. Ihnen steht es offen, sich die Unterlagen nach Hause oder an eine abweichende Versandadresse senden zu lassen.

Füllen Sie hierzu den Antrag auf der Rückseite Ihrer Wahlbenachrichtigung aus, die Sie bis spätestens 05.05.2019 erhalten werden.

Nach Eingang des Antrags erhalten Sie umgehend die Briefwahlunterlagen zugesandt.

Noch bequemer können Sie die Briefwahlunterlagen direkt hier anfordern.

Bitte tragen Sie hierzu die Daten Ihrer Wahlbenachrichtigung in das Antragsformular ein. Ihre Antragsdaten werden verschlüsselt über das Internet übertragen. Sollten diese nicht mit unserem dialogisierten Wählerverzeichnis übereinstimmen, erhalten Sie automatisch einen Hinweis.

Bei sonstigen Fragen zum Antragsverfahren wenden Sie sich bitte an das Bürgerbüro, Rathaus Zell am Harmersbach, Zimmer 2, Tel.-Nr. 07835 6369-21
 
Stadtverwaltung Zell am Harmersbach