Auftaktveranstaltung zur Kulinarischen Landpartieim Mittleren Schwarzwald

Am Dienstagabend trafen sich verschiedene Direktvermarkter der Orte Gengenbach, Berghaupten, Biberach, Nordrach, Zell am Harmersbach und Oberharmersbach um die Idee einer Kulinarischen Landpartie im Mittleren Schwarzwald zu konkretisieren.


Die Kulinarische Landpartie wird in diesem Jahr vom 03. bis 06. Oktober stattfinden. Dabei sollen vor allem die regionalen Erzeugerbetriebe und deren Produkte im Vordergrund stehen. Mit vielen verschiedenen Aktionen, wie beispielsweise Hofführungen, Kurse und Verkostungen, geben teilnehmende Höfe und Betriebe einmalige Einblicke in ihren Arbeitsalltag und die Herstellung der regionalen Produkte.

Um die Angebote für die Aktionstage abzurunden, sollen Tourenvorschläge ausgearbeitet werden, um die teilnehmenden Betriebe möglichst geschickt mit dem Rad und E-Bike zu erreichen.

Damit ein möglichst breites Publikum angesprochen wird, sollen alle Besonderheiten der vier Aktionstage großflächig von der Ferienlandschaft Mittlerer Schwarzwald beworben werden.

Für die Auftaktveranstaltung am 04. Juni wurden in erster Linie die Direktvermarkter angeschrieben, die auch bereits in der Direktvermarkter-Broschüre des Mittleren Schwarzwalds den Verkauf ihrer Produkte bewerben. Darüber hinaus sind aber auch alle weiteren Produzenten regionaler Produkte dazu eingeladen sich an der Kulinarischen Landpartie zu beteiligen.

Wer Interesse hat sich an der Kulinarischen Landpartie zu beteiligen oder sich über die Aktionstage informieren möchte, kann sich gerne mit der Geschäftsstelle des Mittleren Schwarzwalds in Verbindung setzen. Kontakt: Julia Laifer, Tel. 07803/930-149, Info@MittlererSchwarzwald.de