Silberbergwerk „Segen Gottes“

Mann mit Grubenhelm und gelbem Schutzmantel
Frau mit Kindern, sie tragen Grubenhelme, Schutzkleidung und eine Lampe

Die alte Silbergrube (800 Jahre) gehört zu den bedeutendsten historischen Bergwerken des Schwarzwaldes. Sie wird sogar im Badnerlied besungen.
Viele Besonderheiten, wie sie sonst fast kein anderes Besucherbergwerk im Baden-Württemberg bieten kann, sind hier zu bestaunen.
Mit Grubenhelm, Lampe und Schutzkleidung ist es für Kinder ein richtiger Spaß, die alten Stollen zu erkunden.
kostenlose Parkmöglichkeit30 Gehminuten vom Bahnhof Haslachfür Kinder ab 4 JahrenFührung dauert ca. 1,5 Stunden
man muss nicht klettern, sollte jedoch gut zu Fuß sein.
 
Einkehrmöglichkeit:        
Gaststätte „Silberstub“ am Silbersee
            Kontakt: Mosers Blume 07832/91250
(unter dieser Nummer werden auch Gruppenbuchungen bearbeitet)
 
TIPP: Geo Tour „Zu Haslach gräbt man Silbererz…“
            Rundtour mit Erkundungsaufgaben und Forschungsfragen
(3,4 km/ca. 1,5 Stunden)
Broschüre in Tourist Info Haslach und direkt beim Servicegebäude des Bergwerks.